WaveSteel Gmbh

Die Firma WaveSteel GmbH besteht aus einem jungen, dynamischen Team.

Renate Renner, Geschäftsführerin und Martin Pucher Verkaufsleiter sind beide sehr um die Zufriedenheit der Kunden bemüht und begleiten diese je nach Bedarf vom Erstgespräch bis über die Projektumsetzung.

Unternehmen
WaveSteel GmbH

Webseite
www.wavesteel.at

Projektleitung

Es ist schön zu sehen, wenn man durch eine AdWords-Kampagne so schnell Erfolge erzielen kann.

Zielgruppenorientierte Werbung mit Google Ads und Landing-Page

Für Renate Renner und Martin Pucher, Geschäftsführerin und Verkaufsleiter von Wavesteel Gmbh durften wir bereits eine moderne Webseite erstellen (hier geht es zum dazugehörigen Beitrag).

Nun traten die beiden an uns heran, um eine Landing-Page sowie eine AdWords-Kampagne ins Leben zu rufen.

Die neue Landing-Page soll es ermöglichen, die Zielgruppe besser erreichen zu können und unterstützt die Ads-Kampagne durch Messung der Conversions.

Eine Google Ads-Kampagne ist eine Werbekampagne, wo kostenpflichtige Anzeigen innerhalb der Suchmaschine geschaltet werden. Hierbei kann man selbst bestimmen, bei welchen Schlagwörtern bzw. Suchanfragen eine Anzeige geschalten wird. Das Werbeprinzip wird umgedreht: man versucht nicht, durch breite Streuung viele Menschen zu erreichen, sondern erreicht sie direkt im Moment ihres Bedürfnisses. So können potentielle Kunden zielgerichtet erreicht werden.

Wavesteel - Webseite by rechnerherz

Im Detail

Die Google-Ads-Kampagne für WaveSteel gliedert sich in zwei Teile. Ein Teil ist für allgemeine Suchanfragen, der andere Teil ist für spezifsche Suchanfragen bzw. an eine spezielle Zielgruppe gerichtet – wie zum Beispiel  für „Oldtimer-Fans“, welche auf der Suche nach einer passenden Halle sind.

Für letztere wurde eine Landing Page entworfen (Link öffnet in einem neuen Fenster), auf der mit direkter Ansprache zielgerichtet die passenden Hallenarten (Stahlhallen) präsentiert werden. Als Zielgruppe wurden die Besitzer von „alten und neuen Schätzen“ (Oldtimer, Autos, Traktoren, Boote, …) ausgewählt.

Mittels Keywordrecherche (Nutzung von freien Tools sowie manuelle Recherche und Konkurrenzanalyse) wurden passende Suchworte gefunden, sowohl für den allgemeinen Teil (flexibler Hallenbau) als auch für die Landing Page (spezifisch, mittels mittellanger und langer Suchbegriffe).

Als Zielmessung (Conversions) wurde das Absenden des Kontaktformulars auf der Landing-Page bzw. dies der allgemeinen Kontaktseite festgelegt.

Wir sind sehr froh, wieder mit dem sympathischen Team von der Wavesteel Gmbh zusammenarbeiten zu dürfen und freuen uns schon sehr auf die weitere Betreuung dieses Projektes!