Freiwillige Feuerwehr Hochleithen

frisch, dynamisch, leidenschaftlich

Die Freiwillige Feuerwehr Hochleithen ist 365 Tage im Jahr für die gesamte Bevölkerung unentgeltlich und freiwillig im Einsatz.

Unternehmen
Feuerwehr Hochleithen

Webseite
www.feuerwehr-hochleithen.at

Projektleitung

Christoph Berdenich - Digital Lead & CEO

DIGITAL LEAD & CEO

der fürs große Ganze…

Ein sehr tolles Projekt, vorallem freut einen Webdesigner nichts mehr, als wenn so intensiv mit der erstellten Website gearbeitet wird. Meist werden nur wenige Stunden nach einem Einsatz schon aktuelle Information dazu auf der Webseite vom Team der FF Hochleithen auf der Webseite veröffentlicht.

Freizeit für Sicherheit

Ziel bei der Neugestaltung der Webseite war es, den Bürgerinnen und Bürgern von Hochleithen und Umgebung schnell und einfach aktuelle Informationen über Einsätze und sonstige Aktivitäten der Freiwilligen Feuerwehr vermitteln zu können.

In übersichtlicher Form wird den Usern auf der Startseite ein Überblick über alle aktuellen Inhalte und wichtige Links geboten. Alle weiteren Informationen zur Freiwilligen Feierwehr wurden gut strukturiert in Themen gegliedert und sind über die Hauptmenüpunkte erreichbar. 

Wir haben die Webseite der Freiwilligen Feuerwehr mit dem Content Management System ( CMS) WordPress umgesetzt.  Es bietet zahlreiche Möglichkeiten der Gestaltung und ist zugleich leicht zu ergänzen. Auch eine selbstständige Verwaltung ist nach einer kurzen Einschulung möglich. Somit kann die Freiwillige Feuerwehr Hochleithen einfach selbst Informationen wie Ort, Fahrzeug, Bilder und Beiträge hinzufügen, um die Website aktuell zu halten.

Eine weitere Funktion ist das Pop-Up Fenster für Veranstaltungen, das erscheint wenn man die Website aufruft. Hier können zeitlich nahe oder besonders wichtige Ereignisse zusätzlich angekündigt werden. Ebenfalls findet sich auf der Startseite eine Einbindung beziehungsweise Weiterleitung zur österreichischen Unwetter Zentrale.

Vor allem die übersichtliche Präsentation der verschiedenen und wichtigen Inhalte war uns ein Anliegen. Es galt, sowohl aktuelle News als auch informative Inhalte darzustellen: News-Beiträge zu Einsätzen wie auch Informationen zu Einsatzfahrzeugen, Internen Veranstaltungen bis hin zu Tipps & Tricks und Hinweisen zu Löschmittel und Signaltönen.